Rickelrath - Auslaufende Flüssigkeit nach LKW-Unfall

Einsatzstichwort: Auslaufende Flüssigkeit nach LKW-Unfall

Einsatzdatum: 09.10.2014

Alarmierungszeit: 11:11 Uhr

Einsatzende: 12:30 Uhr

Einsatzbeschreibung:

 

Auf der L3 in Rickelrath im Bereich der Schrofmühle begegneten sich zwei LKW's. Einer von diesen kam von der Straße ab und kippt halb in die Böchung. Der Fahrer würde nicht verletzt und konnte sich selbst aus dem Führerhaus befreien. Die Löschgruppe Rickelrath hat die Ortsdurchfahrt in beiden Richtungen gesperrt und die Löschgruppe Merbeck hat die auslaufenden Flüssigkeiten mit Bindemittel und Auffangwannen aufgenommen. Nach dem Eintreffen der Polizei und Bergungsfirma war der Einsatz für die Löschgruppe Merbeck beendet.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0