Sonstiges 2015

So

08

Nov

2015

Aktualisierung der Internet-Seite

Folgende Inhalte wurden aktualisiert!

 

Öffentlicher Bereich:

  • Europäischer Notruf
  • Links wurden Aktualisiert


Sa

26

Sep

2015

Lehrgang Modul 1 und 2 auf Stadtebene

Der Lehrgangsleiter Thomas Hoffmann und 13 Ausbilder unterrichteten auf Stadtebene 18 Feuerwehranwärter/-innen im Lehrgang Modul 1 und 2.

 

Auf dem Übungsplan stand ein umfangreiches Programm; die Kamerad-innen und Kameraden wurden in Rechtsgrundlagen, Brand- und Lösch-lehre, Fahrzeug- und Gerätekunde, Inhalte der Feuerwehrdienstvor-schriften, Erste Hilfe sowie Gefahren der Einsatzstelle geschult. Neben der Vermittlung theoretischen Wissens, war auch der praktische Umgang mit den Geräten und Festigung von Handgriffen Bestandteil des Lehrganges.

 

Aus der Löschgruppe Merbeck nahmen Feuerwehranwärter Sebastian Kaumanns, Marvin Michels und Peter Paulsen erfolgreich am Lehrgang teil.

 

Die Löschgruppe gratuliert ihen zur bestandenen Prüfung.

Sa

14

Mär

2015

Generalversammlung 2015

Am Samstag den 07.03.2015 fand die diesjährige Generalversammlung unserer Löschgruppe statt. Um 19:30 Uhr versammelte sich die gesamte Löschgruppe in unserem Gerätehaus. Der Löschgruppenführer Volker Eickels begrüßte die Mitglieder und den Stadtbrandinspektor Dietmar Gisbertz.

Dieser nahm eine Beförderung, zwei Überstellungen in Ehrenabteilung und vier Neuaufnahmen in die Löschgruppe vor.  

v. l. n. r. Willi Dohmen, Volker Eickels, Sally Joeris, Josef Müller, Manfred Lütters, Frank Rips, Andreas Spahn, Thomas Müller, Carsten Münch, Marvin Michels, Justin Joeris, Norbert Gehlen und Dietmar Gisbertz
v. l. n. r. Willi Dohmen, Volker Eickels, Sally Joeris, Josef Müller, Manfred Lütters, Frank Rips, Andreas Spahn, Thomas Müller, Carsten Münch, Marvin Michels, Justin Joeris, Norbert Gehlen und Dietmar Gisbertz

Beförderung:

 

Thomas Müller zum Oberbrandmeister

  

Überstellungen in die Ehrenabteilung:

 

Manfred Lütters – Hauptfeuerwehrmann

Josef Müller - Hauptfeuerwehrmann

  

Neuaufnahmen in die Löschgruppe:

 

Justin Joeris

Sally Joeris

Marvin Michels

Andreas Spahn

v.l.n.r. Marvin Michels, Sally Joeris, Sally Joeris, Andreas Spahn und Dietmar Gisbertz
v.l.n.r. Marvin Michels, Sally Joeris, Sally Joeris, Andreas Spahn und Dietmar Gisbertz

Seitens der Löschgruppe wurden folgende Kameraden für langjährige Mitgliedschaft geehrt:

 

Unterbrandmeister          Rips Frank                        25 Jahre

Oberbrandmeister           Eickels Volker                  25 Jahre

Unterbrandmeister          Gehlen Norbert               35 Jahre

Hauptbrandmeister         Heinen Dieter                  35 Jahre

Hauptfeuerwehrmann    Jans Manfred                   35 Jahre

Hauptfeuerwehrmann    Clingen Hans                  50 Jahre

 

Danach wurde die Generalversammlung mit weiteren Tagesordnungspunkten weiter-geführt.

 

Der offizielle Teil der Generalversammlung wurde mit dem traditionellen Feuerwehrlied beendet.

 

Anschließend pflegte die Löschgruppe die Kameradschaft in geselliger Runde bei einem kleinen Imbiss und kühlen Getränken.

Di

03

Mär

2015

Schauübung auf dem Dorfplatz

Am Sonntag, den 01.03.2014 haben wir die Bevölkerung Merbecks und Umgebung zu einer Einsatzdemonstration eingeladen.

Die Feuerwehrleute der Löschgruppe Merbeck haben in einer einsatzrealistischen Demonstration einen Teil ihrer Arbeit gezeigt. Hier wurde die Rettung einer eingeklemmten Person nach einem Verkehrsunfall nachgestellt.

Pünktlich um 11:15 Uhr ging die Sirene und wir starteten mit der Schauübung. Wie im Ernstfall, wurde zunächst eine Scheibe vollständig entfernt, um eine Erstversorgung zu ermöglichen. Dazu kletterte ein Feuerwehrmann ins Auto, um das „Unfallopfer“ zu betreuen. Während der Entfernung der Türen, der restlichen Fensterscheiben und des Fahrzeugdachs wurde das Unfallopfer mit einer Folie und Gehörschutz vor weiteren Verletzungen geschützt.

Im Laufe der Demonstration erläuterte Löschgruppenführer Volker Eickels das Vorgehen und verwies darauf, wie wichtig es ist, eine Rettungskarte im Fahrzeug mitzuführen. Sie liefert Hersteller- und modellbezogene Angaben über die Position von Karosserieverstärkungen, Tank, Airbags, Gaskartuschen, Steuergeräten und mehr. Anhand dieser Rettungskarte wird die Arbeit der Feuerwehr enorm erleichtert und die Menschenrettung kann viel schneller erfolgen.

Nach der Schauübung konnten die Besucher bei Imbiss und Getränken die Fahrzeuge und eine kleine Ausstellung der Bekleidung und Ausrüstung besichtigen sowie Fragen an die Löschgruppenmitglieder stellen.

 

Mehr Bilder zu der Schauübung finden Sie unter der Rubrik Bilder (Link).

 

Mit diesem Link kommen Sie zum Zeitungsartikel der Rheinischen Post.

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/wegberg/so-wichtig-ist-die-rettungskarte-im-auto-aid-1.4913147

0 Kommentare

Mo

02

Feb

2015

Winterwanderung 2015 der Löschgruppe

Am 01.02. trafen wir uns zur diesjährigen Winterwanderung vor der Gaststätte "Vesuvio". Von dort fuhren uns einige Frauen nach Wegberg, damit wir unsere Wanderung beginnen konnten. Im Bistro "Japi's" kehrten wir zum ersten Mal ein.
Weiter gingen wir in Richtung Schwaam, um dann in der Gaststätte "Haus Schüppen" das Mittagessen und einige Getränke einzunehmen. Anschließend führte uns die Wanderung zur naheliegenden Gaststätte "Timmermans", wo wir unseren Durst von der "anstrengenden" Wanderung stillten. Unser letztes Etappenziel war in diesem Jahr das Pfarrheim Merbeck, wo wir das Biwak der Karnevalsgesellschaft MKG besuchten und den Tag ausklingen ließen.

Sa

31

Jan

2015

Einladung zur TH-Schauübung

Die Löschgruppe Merbeck lädt herzlich die ganze Bevölkerung Merbecks, Tetelraths, Venns, Venheydes und Schwaams zu einer Schauübung am Sonntag 01.03.2015, um 11:00 Uhr auf dem Dorfplatz ein.

In den nächsten Tage werden die Flyer an alle Haushalte verteilt.

 

Vorab schon ein herzliches Dankeschön an das Autohaus Jackels, Rath-Anhoven für die Bereitstellung eines Unfallfahrzeuges.