Aktuelles

Di

10

Jan

2017

Merbeck - Anschaffung Defibrillator

Mo

09

Jan

2017

Merbeck - Brennender Kamin

Einsatzstichwort: Feuer 1

Einsatzdatum: 07.01.2017

Alamierungszeit: 17:56 Uhr

Einsatzende: 19:28 Uhr

Einsatzbeschreibung:

 

Zu einen brennenden Kamin wurden wir gerufen. Als erstes wurde das Wohnhaus durch einen Trupp unter Atemschutz kontrolliert. Darauffolgend wurde mittels Drehleiter aus Wegberg der Kamin von oben gekehrt.

1 Kommentare

Di

18

Okt

2016

Merbeck - Sankt Martin 2016

Auch in diesem Jahr organisiert die Löschgruppe Merbeck den Sankt-Martins-Zug in Merbeck. Der Zug startet am Freitag, dem 11.11.2016. Treffpunkt ist um 17:30 Uhr auf dem Schulhof.

Von dort ziehen wir über die Krefelder Straße bis rechts St.-Maternus-Straße, dann links Hallerstraße, links Ringstraße, rechts Ringstraße.

Auf der Ecke von Portejansweg zum Nopperweg wird das Martinsfeuer sein. Dort wird der St. Martin sein Mantelteil an den Bettler übergeben. Anschließend gehen wir den Nopper-weg weiter und wir biegen links in die Arsbecker Straße, St.-Maternus-Straße, Krefelder Straße bis zur Schule.

Anschließend werden die Tüten und Weckmänner in der Schule an die Kinder vom St. Martin übergeben.

 

Für die Erwachsenen startet nach der Tütenausgabe das traditionelle „Hexen“ in der Gaststätte „Vesuvio“ (Haus Indersmitten).

 

Die Löschgruppe freut sich auf rege Teilnahme an beiden Veranstaltungen.

So

09

Okt

2016

Merbeck - Brand in der Kirche

Einsatzstichwort: Feuer 2

Einsatzdatum: 08.10.2016

Alamierungszeit: 10:45 Uhr

Einsatzende: 14:10 Uhr

Einsatzbeschreibung:

 

Am Samstag Morgen kam es zu einem offenen Feuer in der Sakristei der Kirche St. Maternus in Merbeck.

Das Feuer entstand vermutlich aufgrund eines technischen Defektes in einem Lagerraum der Sakristei. Vom Feuer war auch das Dach betroffen, daher wurde dies durch die Einsatzkräfte geöffnet.

Im Einsatz waren weiter zwei Wärmebildkameras, um nach Glutnestern in der Decke zu suchen. Durch das Feuer kam es zu einer Verrauchung im gesamten Kirchenraum.

Nach Eintreffen der Einsatzkräfte wurden sofort zwei Trupps mit C-Rohren in die Sakristei geschickt. Insgesamt waren acht Trupps mit vier C-Rohren im Einsatz. Abschließend wurden umfangreiche Lüftungsmaßnahmen durchgeführt.Im Einsatz waren die Löschzüge 1, 3, 4 und 5.

Der Löschzug 2 fuhr die Wache Wegberg an und stellte dort den Grundschutz sicher. Außerdem befanden sich ein Rettungswagen, zwei Streifenwagen, der Einsatzführungsdienst und der Kreisbrandmeister vor Ort.

So

31

Jul

2016

Rickelrath - Brennender Aschenbecher

Einsatzstichwort: Feuer 2

Einsatzdatum: 27.07.2016

Alamierungszeit: 00:12 Uhr

Einsatzende: 00:28 Uhr

Einsatzbeschreibung:

 

Ein brennender Aschenbecher konnte bereits vor Eintreffen der ersten Einsatzkräfte abgelöscht werden.